Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

IZG aktuell

Viaje poético – Lesung und Übersetzungsworkshop mit Erika Martínez

zebraaudiovisual.com

Viaje poético – Lesung und Übersetzungsworkshop mit Erika Martínez

Die preisgekrönte Dichterin, Kolumnistin der Zeitung Granada Hoy und Chefredakteurin der Literaturzeitschrift Letral wird am 30.05.2017 im Rahmen der Dichterreise Viaje poético, welche die Erlanger Romanistik in Kooperation mit dem Interdisziplinären Zentrum für Literatur und Kultur der Gegenwart und dem Instituto Cervantes München organisiert, aus einer „Antología personal“ vorlesen. Zu ihren neusten Veröffentlichungen zählen unter anderem die Gedichtbände Color carne (2009), El falso techo (2013) und Chocar con algo (2017).

Eine Arbeitsgruppe der Hispanistik der FAU unter der Leitung von Robert Wolf hat im Vorfeld bereits Gedichte der Lyrikerin übersetzt und wird ihre Versionen und offenen Fragen um 16.15 Uhr in C 702 (Bismarckstr. 1) in einem taller de traducción mit Erika Martínez diskutieren. Um 18.15 Uhr trägt die Dichterin ebenfalls in C 702 (Bismarckstr. 1) aus ihren Werken vor; die Studierenden präsentieren ihre Übersetzungen und es besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei und für Getränke ist gesorgt. Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Sabine Friedrich

Email: sabine.friedrich@fau.de

www.izg.fau.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:

 

Prof. Dr. Sabine Friedrich

Email: sabine.friedrich@fau.de

https://www.izg.fau.de/